Die Universitäten

Die interuniversitäre Weiterbildung ist ein Gemeinschaftsprojekt von neun Universitäten in Rheinland-Pfalz, Hessen und dem Saarland. Diese Netzwerkstruktur sorgt für einen kontinuierlichen Wissenstransfer zwischen den beteiligten Hochschulen. Sie bildet die Basis für ein Aufgreifen neuer Impulse und die Einbindung externer Potenziale, z.B. aus wegweisenden Hochschulen oder der Wirtschaft.

Universität Mainz Technische Universität Kaiserslautern  Universität Koblenz-Landau
 Universität Trier  Technische Universität Darmstadt  Goethe Universität Frankfurt am Main
 Justus-Liebig-Universität Gießen  Philipps-Universität Marburg  Universität des Saarlandes